Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

load images
Newsletter - Januar 2015

Ein neues Jahr beginnt und auch wenn wir nicht immer wissen, was geschieht, so wissen wir doch, dass wir einen lebendigen Gott haben, der alles in seiner Hand hält und niemals den Überblick, Durchblick oder Weitblick verliert! Gott hat immer einen Plan für seine Gemeinde, denn wir sind seine Kinder.

Mit diesem allmächtigen Gott wollen wir das Jahr 2014 dankbar abschließen, 2015 mutig und voller Freude beginnen. Neues liegt vor uns! Als Petrus aus dem Boot stieg, stellte er sich auf das Wort Gottes. Jesus selbst sagt ihm, dass er aussteigen solle und er tat es einfach.

Wir wollen uns neu auf die Zusagen stellen, die Gott uns als Gemeinde vor vielen Jahren gegeben hat: Wir werden ein Ort sein, an dem Menschen an Körper, Geist und Seele heil werden, wir werden ein Ort sind, an dem Kinder, Frauen und Männer stark werden und wir werden ein Ort sein, an dem Menschen ihr von Gott geschenktes Potential entfalten werden!

Als Christen verbindet uns die Kraft des Heiligen Geistes, was uns zu einer starken Glaubensfamilie macht – nur das „Wir“ gewinnt! Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Euch, Gottes (un)glaubliche Größe und Liebe zu erleben!

Es ist mir eine Freude und Ehre, gemeinsam mit Euch diesen Weg weiterzugehen! Ich bin sehr dankbar für Eure Liebe, Eure Zeit, Eure Ideen, Eure Gebete, Eure finanzielle Unterstützung und für die vielen Ermutigungen, die wir als Familie Justinger für unsere neuen Herausforderungen von Euch erhalten haben!

Ich wünsche Euch und Euren Familien eine gesegnete Zeit.

Herzlich

Eure Mirjam und ein tolles Team!

Predigtreihe ab Januar

Gerne wüssten wir genau, wie Gott aussieht. Ein Bild, das ihm gerecht werden würde, gibt es leider nicht - kann es nicht geben - Gott sagt von sich selbst: "Ich bin, der ich bin!" 

Wir können aber viel über sein Wesen lernen und erfahren, wie er ist. Gott ist (un-) glaublich allmächtig, gerecht, heilig, liebend und dienend. Einfach wunderbar! Lasst uns Gottes Wesen mehr und mehr kennen und lieben lernen!

Eure Mirjam

Verabschiedung Familie Haase
Mitarbeiterfest

Am Freitag, 23. Januar 2015 um 20 Uhr in der Gemeinde.
Für alle, die einen Dienst in der Gemeinde tun.
Wir feiern bis die Schwarte kracht!!!
Das Mitarbeiterfest wird auch gleichzeitig die interne Abschiedsparty für Tom und Inga sein.
Infos & Anmeldung: Gabriel Eise
          gabriel.eise@christusgemeinde-fegw.de

Aussegnung Familie Haase

Am Sonntag, den 25. Januar, werden wir Familie Haase verabschieden.                              

10:30 Uhr Gottesdienst
12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Verabschiedung von Familie Haase
Bauprojekt

Wir haben ja schon mal davon erzählt - wir wollen die Gemeinde familienfreundlicher machen. Dazu ist angedacht, das Büro vorne zugunsten eines Café-Bereiches zu entfernen. Während des Gottesdienstes soll es hier attraktiv für Eltern mit Babys sein, so dass auch sie den Gottesdienst entspannt verfolgen können. Zu allen anderen Zeiten ist hier ein gemütlicher Ort, um sich zu begegnen und Zeit zu verbringen. 

Auf die Frage, was wir mit unserem großen Grundstück anfangen sollen, haben viele von Euch den Wunsch geäußert, das Gelände mit Spielgeräten interessant für Kinder zu gestalten - und genau das wollen wir tun. 

Wie das alles genau aussehen soll? Das steht noch nicht fest, denn wir wollen wissen, welche Ideen Du hast. Wenn Du mitreden und mitgestalten möchtest, dann schließe Dich meinem Team an. Wir brauchen Leute, die Ideen haben und bereit sind, sich in der Vorplanung und Vorbereitung einzubringen. Am 9. Februar findet das erste Treffen statt. Hier kannst Du dabei sein und Deine Ideen einbringen. Alle, die sich bei diesem Treffen entscheiden fest zum Bau-Team zu gehören, treffen sich dann regelmäßig bis zum Baustart im Juni. 

Lasst uns gemeinsam die Welt bewegen. 

Euer Bau-Ralf

Kinder und Jugend
Es ist ein wahres Geschenk, zu sehen, wie sich die Kinder immer mehr zu echten Jesus-Nachfolgern entwickeln und dabei mit Leidenschaft und Engagement einen wichtigen Teil vom Ganzen bilden.

Wir dürfen in unsere Zukunft investieren! Und mit „Wir“ meine ich nicht nur meine Mitarbeiter oder mich, sondern genauso euch, liebe Eltern, und euch, liebe Geschwister! Ihr seid für die Prägung und Erziehung unserer Kinder so wichtig. Ich freue mich auf ein neues Jahr, auf neue Möglichkeiten Familie im Kleinen und Familie im Großen zu stärken und gemeinsam dem einen Ziel hinterherzujagen: JESUS!

Eure Doro

Wie ihr vielleicht schon wahrgenommen habt, wurde der uturn-Raum gestrichen und das alte Bühnenpodest kam raus. Zu Beginn des neuen Jahres werden wir ein neues Sofa bekommen, um dem ganzen einen abgerundeten Loungecharakter zu geben. Aufgrund dessen, dass wir seit September anerkannter Träger öffentlicher Jugendhilfe sind, übernimmt für die Einrichtung und Renovierung des uturn-Raumes der Kreis Mainz-Bingen einen Teil Kosten hierfür. Weitere Spenden werden trotzdem benötigt und sind herzlich
willkommen!

Außerdem startet im Sommer 2015 wieder der Basix-Kurs. Der Kurs richtet sich an alle Jugendlichen im Alter von 12 bis 14 Jahre und wird dienstagabends stattfinden. Vorher wird es wieder eine PreTeens-Gruppe geben. Dieser ist offen für alle Jugendlichen im selben Alter. Er wird vorbereitend und hinführend für den Basix-Kurs sein. Das Datum für den Start wird in Kürze bekanntgegeben. 

Ich freu' mich darauf, mit der Jugend in das kommende Jahr zu starten und zu sehen, wie die Jugendlichen immer mehr in Gott verwurzelt sind. So wie ein Baum, der am Ufer eines Flusses steht und seine Frucht bringt. (Ps. 1)

Euer Gabriel

Frauen
Ein Wochenende mit Frauen für Frauen!

Unter diesem Motto werden wir Frauen ein gemeinsames Wochenende mit geistlichem Input verbringen.

„Worauf du dich verlassen kannst …“ – unter diesem Thema möchten wir uns von Gottes Wort leiten lassen. Die Bibel ist beständig, sie gibt unserem Leben Profil und bringt uns in Bewegung. Größer denn je ist in einer Zeit der Lüge und Manipulation der Hunger nach Worten der Wahrheit. Worauf ist Verlass? Wem können wir noch vertrauen? Wir sehnen uns wieder nach Glaubwürdigkeit und Echtheit.

Der Veranstalter dieses Seminars, das vom 27.02. - 01.03.2015 in Friolzheim stattfindet, ist der Württembergische Christusbund. Ausführlichere Informationen und Anmeldung findet ihr unter: www.erf.de/service/reisen/48-16811?range=detailDataset

Für weitere Fragen stehen Euch Anja Gehring und Maren Appel  zur Verfügung.

Kleingruppen
Jesus Christus ermutigt uns, inspirierende und spirituelle Gemeinschaft bewusst in Anspruch zu nehmen, um seine Kraft und Freude zu erleben. Unsere Kleingruppen sind kleine Gemeindefamilien in Deiner Region. Dort hast Du die Möglichkeit auch in der Woche mit Menschen zusammen zu sein, die Dich im Glauben ermutigen.
Hier findest Du weitere Infos zu den Kleingruppen: www.christusgemeinde-fegw.de/kleingruppen
Weitere Termine

Vorgebet
Gebet ist enorm wichtig und deshalb wollen wir jeden Sonntag für unsere Gemeinde beten.
Um 9:50 Uhr im Bambino-Raum.
Infos: Deborah Rubina Horwarth
rubina.horwarth@t-online.de

So, 4. Januar: Offenes Haus bei Familie Rochholz
Ab 15:00 Uhr. Alle sind herzlich eingeladen!
Adenauerring 21, 55599 Gau-Bickelheim
Infos: Fam. Rochholz (06701/961713)
rochholzhasi@gmx.de

Mi, 7. Januar: Achtung! KEINE 24-Stunden-Anbetung!
Wegen Ferien.
Infos: Deborah Rubina Horwarth
rubina.horwarth@t-online.de

Sa, 17. Januar: Leitertreffen
um 9:00 Uhr in der Gemeinde
Leiter- und Co-Leitertreffen aller Bereiche, Kleingruppen und Jungen Gemeinde.
Infos: Mirjam Justinger
mirjam.justinger@googlemail.com

Sprechstunde bei Mirjam Justinger
Jeden Donnerstag von 16 - 18 Uhr in der Gemeinde.
- Außer in den Schulferien –
Anmeldung nicht erforderlich.
mirjam.justinger@googlemail.com

Weitere Termine: www.christusgemeinde-fegw.de/intern/veranstaltungskalender/
Buchempfehlung
Die Bibel

Gottes Wort an uns! - Ein wahrer Bestseller!

"Die Bibel ist nicht antik, sie ist auch nicht modern, sie ist ewig" (Martin Luther)


Viele tolle Tipps zum Bibellesen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene findest Du unter shop.bibellesebund.de


HIER geht's zum Bibelleseplan!
Geburtstage im Januar

1.Rosi Lukas, Waldemar Fast, Veda Ay,
Timon Botens
6.Amana Horwarth
8.Michael Appel, Josua Rochholz
9.Miriam Mertes
10.Yada-May Ay
13.Stefan Engel, Ronja Mertes
18.Ellla Götz, Tobias Botens
20.Brigitte Thielen
22.Amalia Botens
23.Timon Rochholz
28.Henny Matschoß
29.Sinah Rochholz
Bild des Monats






Kids-Party am 12.12.2014                                        


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Christusgemeinde im FEGW
Lise-Meitner-Str. 6
55435 Gau-Algesheim
Deutschland
Telefon: 06725 964259
buero@christusgemeinde-fegw.de