Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Banner Kinder
Newsletter - Juli / August 2015

Geschafft – glücklich und ermutigt! 

Gemeinsam haben wir innerhalb einer Woche wirklich Großartiges vollbracht! 

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Gipswandabklopfer, Schuttrausbringer, Dreckbezwinger, Tapezierexperten, Mitdenker, Essensschenker, Kuchenbacker, Problemeknacker, Steckdosenmonteure, Deckendrahtseilakteure, Terrassenleger, Sandeinfeger, Vinylverleger, Trampolinaufbauer, Bodenlückenschließer, Betongießer, Küchenaussucher, Bohrmaschinenhelden, Wasserflaschenbesorger, Schmutzigesgeschirrentsorger, Werkzeugausborger, Werkbestauner, Stühlereiniger, Materialzurückbringer, Ermutiger, Schraubenausaluminiumrausdreher, Fensterputzer, Wandverputzer, Finanzgeber und Beter! 

Das Tolle ist, dass wirklich jeder, ob groß, ob klein, ob älter oder jünger, etwas beizutragen hat bzw. auch noch beitragen kann – denn es geht ja weiter =). Sehr ermutigt und dankbar blicke ich nach vorne! Gott hat einen Plan und wir dürfen mitmachen. Damit verbinde ich aber nicht nur die großartigen Projekte, die wir umsetzen, sondern vielmehr die Liebe Gottes und die Ewigkeitsperspektive, die darin sichtbar werden! 

Lasst uns diese Himmelreichperspektive niemals aus den Augen verlieren, denn darin behalten wir unsere Freude und Kraft für das, was vor uns liegt! 

Herzliche Sommergrüße – schön, dass DU dabei bist!

Mirjam Justinger
Unterschrift Mirjam

Eure Mirjam und ein klasse Team!

Predigtreihe im Juli & August

Beginnen werden wir mit einer Predigt über „Zeitzeichen“. Die Zeichen der Zeit erkennen und deuten: Israel, Isis, Endzeit... – Was steckt dahinter? Was sagt die Bibel dazu? 

Der Höhepunkt im Juli wird unsere Taufe sein! Gemeinsam mit Christus untertauchen – sterben, aber gemeinsam mit ihm auftauchen und leben – ewig leben. Die Predigtreihe im Anschluss an die Reihe „Zeitzeichen“ befasst sich mit unterschiedlichen Formen des Glaubensbekenntnisses:

Wir können unser „Kreuz auf uns nehmen“, wir können uns „taufen“ lassen und wir können gemeinsam „Abendmahl“ feiern u.v.m. 

Zeitzeichen
Mit dem Start der Ferien geht es um den Sabbat – das Geschenk der Ruhe! Ruhe finden, ruhig werden, auftanken, sich erfrischen lassen... Deshalb steht die Predigtreihe im August unter dem Motto: Chill out! Selbst Gott macht mal 'ne Pause und genießt sein Werk =). Ich freue mich hier auf vielfältige tolle Prediger!


Wichtiger Ausblick:

6. September 2015: Schulstartgottesdienst – Gemeinde-Familientag!
Dieser Gottesdienst liegt mir besonders am Herzen – hier werden wir die Kinder und Jugendliche segnen und für das, was vor ihnen liegt, stärken! 

Ich danke Euch für die Rückmeldungen zu Predigtthemen, wovon wir einiges schon aufgreifen konnten bzw. das ein oder andere war bereits so geplant =). Solltest Du Predigten verpasst haben, kannst Du sie gerne im Internet anschauen.
Eure Mirjam
Chill out
Taufe - 19. Juli im Gottesdienst
Ganz und gar Eintauchen in die Liebe Gottes – eine persönliche Beziehung zu Gott beginnen und leben. Die Übernatürlichkeit Gottes ganz natürlich im Leben erfahren! Wenn Du von Herzen glaubst, dass Jesus Christus für Dich gestorben und auferstanden ist, damit wir gemeinsam mit ihm (ewig) leben, dann ist die Taufe der richtige Schritt und das Bekenntnis dafür. 

Sei dabei und ermutigt, Deinen Glauben mit Jesus durch dieses wunderbare Ereignis fest zu machen. Wenn Du bereits als Kind getauft wurdest und Dir unsicher bist oder andere persönliche Fragen Dich umtreiben, komm auf mich zu! Wir finden einen Weg =). 

Am 7. Juli findet um 20 Uhr ein Vorgespräch für die fest zur Taufe Angemeldeten statt.
Projekt Arche Noah
Unser Innenausbau ist geschafft - und es ist toll geworden. Viele von Euch haben sich total rein gegeben und es möglich gemacht, dass unsere Räumlichkeiten heller, einladender und freundlicher geworden sind. Demnächst kommen noch die Möbel und die letzten Lampen und wir können feiern!! Vielen, vielen Dank für Euer Engagement - es ist mir eine Ehre mit Euch zusammen an Gottes Reich zu bauen.

Das Projekt Arche Noah ist gestartet und 12 Mitarbeiter im Sponsoring-Team sind mit Eifer dabei, die nötigen Finanzen zu beschaffen. Es wurden Förderanträge gestellt, Firmen werden angeschrieben und angerufen. Die erste Firmenspende (500.-EUR) ist schon eingegangen und weitere 1.200.-EUR wurden bereits von Firmen zugesagt.

Wir hatten schon zwei sehr gut geschriebene Presse-Artikel im Binger Wochenblatt und in der Allgemeinen Zeitung. Michael, Doro und ich wurden von RPR1 interviewt. Dass unser Projekt immer bekannter wird, ist wichtig für das Gelingen unserer Crowdfunding-Kampagne bei startnext.com/projekt-arche-noah. Diese geht am 8. Juli für 45 Tage in die Finanzierungsphase und es wäre phantastisch, wenn Ihr alle mithelfen könntet, möglichst viele Menschen von unserem Projekt zu begeistern.

Folgendermaßen kannst Du zum Gelingen beitragen: 

Ab sofort:
- Like die Projektseite in Facebook www.facebook.com/projektarchenoah 
- Lade Deine Freunde ein, die Seite ebenfalls zu liken.
Arche Noah liken

- Werde Fan auf der Seite startnext.com/projekt-arche-noah
Ab dem 8. Juli (bitte nicht früher)
- Unterstütze das Projekt unter startnext.com/projekt-arche-noah mit einer Spende (wenn Du schon gespendet hast, kann das auch ein kleiner Betrag sein - Deine Spende motiviert andere)
- Schreibe Deine Freunde (außerhalb der Gemeinde) an und begeistere sie von unserem Projekt. Lade sie ein, Teil zu werden, etwas zu spenden und das Projekt weiter zu verbreiten. 
Arche Noah
Wenn Du Fragen hast, findest Du viele Informationen unter projekt-arche-noah.de. Selbstverständlich kannst Du Michael oder mich jederzeit anrufen und fragen. 

Schiff ahoi

Ralf und Michael


Statement von Karin zum Projekt Arche Noah:

"Am meisten begeistert mich, dass die Kinder darauf klettern können und dass man darin übernachten kann."
Arche Kids
Kleingruppen ziehen Kreise
Im Hamsterrad der Weltenzeit unterwegs brauchen wir Ermutigung und Kraft. Eine Gemeinschaft, die trägt, ermutigt, hilft und aufrichtig ist, ist heutzutage Gold wert! Kleingruppen sind ein solcher Ort, an dem aufrichtige und ermutigende Beziehungen entstehen und wachsen! Schau mal rein und probiere es aus! Es gibt vielfältige Angebote.

Seit Juni 2015 gibt es eine weitere neue Kleingruppe speziell für Eheleute. Einen Überblick über das gesamte Angebot findest Du hier.
Smallgroup
Kinder-Camps - JETZT anmelden!
Ganz bald ist es soweit! - Das sollte dein Kind auf gar keinen Fall verpassen....wir stürzen uns ins Abenteuer und gehen auf eine echte Schatzsuche! 

In den Ferien bieten wir 2 Camps an:

Monteros-Camp (9-12 jährige) vom 22.8.-28.8. auf der Dornburg

Sheep-Camp (6-9 jährige) vom 31.8.-4.9. (Tagescamp mit Abschlussübernachtung) in Gau-Algesheim 

Weitere Informationen erhältst du bei Gabriel Eise oder Doro Fetzer, sowie auf der Website der Gemeinde. Wir freuen uns und sind total gespannt, was Gott in dieser Zeit tun wird! 

Liebe Grüße

Euer Domino-Kids-Team :-)
Campflyer
Weitere Termine

Mi, 1. Juli: 24-Stunden-Anbetung
Wir wollen Gott anbeten, ihn ehren und loben und ihm den Platz in unserem Leben geben, der ihm gehört.
Eine Liste mit Uhrzeiten hängt aus. Trag' dich ein.
Ab 20:00 Uhr Anbetungsabend in der Gemeinde.
Infos: Deborah Rubina Horwarth
deborah-rubina.horwarth@christusgemeinde-fegw.de

Fr, 3. Juli und Sa, 4. Juli: Theater-Workshop
Freitagabends von 20 bis 22 Uhr sowie
Samstags von 10 bis 15 Uhr
Infos und Anmeldung: Dirk Heyer
dirk.heyer@christusgemeinde-fegw.de

So, 5. Juli: Offenes Haus bei Familie Rochholz
Ab 15:00 Uhr.
Alle sind herzlich eingeladen!
Adenauerring 21, 55599 Gau-Bickelheim
Infos: Fam. Rochholz (06701/961713)
anja.rochholz@christusgemeinde-fegw.de

Mi, 8. Juli: Heilungstreffen
um 20 Uhr in der Gemeinde.
Für Menschen, die im Glauben und im Gebet für andere wachsen wollen.
Infos: Helga Diegel / Jeremia Zimmerer
helga.diegel@christusgemeinde-fegw.de

Fr, 20. Juli: Grillmeisterschaft Teens und Männer

um 20 Uhr in der Gemeinde
Bist du der King am Grill? Männer und Teens stellen sich der harten Jury der Christusgemeinde.
Infos: Ralf Justinger
ralf.justinger@christusgemeinde-fegw.de

Weitere Termine: Christusgemeinde/Events/Kalender

Buchempfehlung: Leben wir wirklich in der Endzeit?

Mehr als 175 erfüllte Prophezeiungen

von Roger Liebi. Preis: 13 €.

Bei dem biblischen Begriff "Endzeit" geht es nicht um den Weltuntergag. Mit "Endzeit" ist vielmehr das Ende der langen Periode zwischen dem ersten und dem zweiten Kommen von Jesus Christus gemeint. Gemäß der Bibel soll die "Endzeit" grundlegend charakterisiert sein durch die Rückkehr der Juden aus der weltweiten Zerstreuung ins Land der Vorväter (1882 bis heute) und durch die Neugründung des Staates Israel (1948), nach langer Zeit des Unterbruchs.

In diesem Buch setzt sich der Autor mit mehr als 175 biblischen Prophezeiungen auseinander, die sich allesamt auf die "Endzeit" beziehen. Diese Voraussagen haben sich nachweislich in unserer Ära der Weltgeschichte erfüllt: von 1882 bis heute. Damit kann der eindeutige Beweis geliefert werden, daß wir tatsächlich in der "Endzeit" leben und Jesus Christus bald kommen wird als König und Richter der Welt!
Buch des Monats
Geburtstage im Juli & August
Geburtstage

Juli
5.    Amy Noelle Adams
10.  Samuel Fast
12.  Isabel Page, Fritz Föll
14.  Rahel Rochholz
18.  Silvia Simon
19.  Daniela Eckert
22.  Jolianto Jusman
25.  Viktoria (Vika) Schneider
27.  Iris de Oliveira Rump

August
1.   Gabriel Bastian Eise
2.   Sarah Heyer
3.   Christian Thielen
4.   Burgi Wegener, Bernhard von Breitenbach
6.   Maximus Franklin Nganyadi, Timothy Sugira Matschoß
7.   Stefan Börner-Doufrain
11. Jona Samuel Koch
12. Deborah Rubina Horwarth, Aaron Rochholz
13. Anna Botens
17. Robin Rennollet, Levi Maurice Adams
22. Leyla Schneider
23. Alicia Posselt, Karin Jusman
24. Justin von Breitenbach
28. Jürgen Dreier
29. Mirjam Justinger
Bild des Monats
Bild des Monats

Bibelleseplan
Die Bibel ist wie gutes Essen für deinen Körper. Du brauchst es regelmäßig, wenn du stark sein willst.
Der Bibelleseplan der Gemeinde hilft dir, deinen geistlichen Menschen stark zu machen. Das tust du nicht allein, sondern mit vielen anderen Gemeindemitgliedern, die die gleichen Texte lesen wie du!
HIER geht's zum Bibelleseplan!
Bibelleseplan

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Christusgemeinde im FEGW
Lise-Meitner-Str. 6
55435 Gau-Algesheim
Deutschland
Telefon: 06725 964259
buero@christusgemeinde-fegw.de