Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Banner Kinder
Newsletter Dezember und Januar

Mirjam und RalfAlle Jahre wieder mache ich ein Puzzle. Ich freue mich darauf und nehme dann unseren ganzen Esstisch in Anspruch - 1000 Teile brauchen ihren Platz. Meine Familie beschwert sich dann immer über die vielen Teile und meine raumgreifende Beschäftigung. Zu Beginn sehen die Teile - egal welches Motiv ich mache - irgendwie alle gleich aus. Je mehr ich mich aber mit den Teilen befasse, desto mehr erkenne ich die unterschiedlichen Nuancen, selbst bei gleichen Farben. Formen und Farben schärfen sich. Manchmal bin ich sehr schnell und habe einen Lauf, manchmal brauche ich ewig, um bestimmte Stellen zusammen zu fügen. Ich weiß, alle Teile liegen vor mir, ich muss sie nur richtig zusammensetzen.
Diese Entwicklung erinnert mich immer stark an mein geistliches Leben. Ich empfinde die Bibel, das Reden Gottes und die Dinge, die mir im Alltag passieren oft wie ein nicht zu bewältigendes Puzzle. Was genau gehört zusammen? Warum habe ich bestimmte Teile in meinem Leben - wo gehören sie hin? Was soll oder kann das (nur) werden?

Manchmal braucht es Zeit, bis wir das Große und Ganze erkennen, manchmal fügen sich die Dinge sehr schnell und logisch, aber es lohnt sich, dran zu bleiben. Denn Gott hat ein wunderbares Gesamtbild für unser Leben! Er kann auch gebrochene Teile zusammenfügen und etwas wunderbares daraus machen. Am Ende passt es bei ihm immer.
Und das schöne ist, er vergisst auch kein Teil für unser Leben - sofern wir ihm vertrauen.

Das schöne ist dann auch, dass meine Begeisterung für das Puzzeln dann tatsächlich ansteckt - die ganze Familie hilft mit... oder verliert sie nur die Nerven? =). Das diesjährige Puzzle war in 48 Stunden fertig.

Ich möchte mit Begeisterung an meinem geistlichen Leben dran bleiben und hoffe, andere auch dafür zu begeistern. 
Und genau das wünsche ich mir für Weihnachten.

Mach mit - halte Ausschau nach den Teilen Deines Lebens, die Gott noch bereit hält.


Wir wünsche Dir eine gesegnete Weihnachtszeit und einen schönen Start ins neue Jahr - 2019 =).

Eure 

Unterschrift Mirjam

und ein tolles Team


Predigtreihe im Dezember und im Januar

Unsere ProphetieIm Dezember befassen wir uns mit einem besonderen Bild für unsere Gemeinde. Immer wieder schenkt Gott uns Einblicke und besondere Bildteile für unsere Gemeinde. In den letzten Monaten erhielten wir verschiedene Prophetien und Eindrücke, auch auf den Visionstagen hatten wir im Gebet Eindrücke.
Diese Eindrücke und Gedanken über unsere Gemeinde sind verschiedene Puzzleteile, die zusammengesetzt ein wunderbares Bild ergeben.
Genau darüber möchten wir im Dezember predigen!






Wie geht es im Januar weiter?

Immer wieder nehme ich auch gerne Ideen und Wünsche entgegen. Diese Predigtreihe wurde vorgeschlagen und ich fand die Idee sehr gut:

Gott - wer oder was bist Du eigentlich?
Viele Menschen sprechen von und über ihn, manche aus Glauben heraus, manche benutzen einfach nur Redewendungen, in denen er zufällig vorkommt.
Gott selbst sagt: "Ich bin, der ich bin" - nicht wirklich aufschlussreich, eher noch verwirrend. 
Gott ist so unglaublich groß und allmächtig, dass jegliche Beschreibung zu klein und eng gedacht wäre. Wir können ihn aus menschlicher Sicht nicht allumfassend beschreiben. 
In der Bibel finden sich in bestimmten Situationen eine Vielzahl von Namen für Gott. An vieler Stelle wird damit eine Facette und ein Stück seines Charakters offenbar. Diesen Namen werden wir uns zuwenden und Gott dadurch besser kennenlernen.

Unsere Predigtreihe im Januar heißt: "Darf ich vorstellen? Gott!" 

Ich weiß, manche von euch hängen noch an Themen, die schon vorbei sind. Das ist auch nicht schlimm. Bleib einfach dran! Das Wort Gottes kehrt nicht leer zurück, es wird immer etwas bewirken und verändern... schon irgendwie toll.

Herzliche Grüße
Mirjam

P.S.
Predigtideen und Gedanken oder Fragen sind willkommen unter:

mirjam.justinger@christusgemeinde-ga.de

Außerdem könnt ihr die Predigten, die ihr verpasst habt nachhören - einfach klicken:
Unserer Hompage - DANKE AN ALLE KAMERALEUTE!

Mitarbeiterfest 25. Januar - Sei dabei! Wir sagen "Aloha"

MitarbeiterfestAloha! Oder einfach: Hallo - schön, dass Du dabei bist!

Jedes Jahr lassen wir es krachen! Zum Mitarbeiterfest bist Du eingeladen, wenn du in irgendeiner Form dieses Jahr in der Gemeinde mitgearbeitet hast. Wenn Du noch keinen Dienst hast, aber gerne mitmachen möchtest- komm auf uns zu!

Wir möchten euren Einsatz im Jahr 2018 feiern, denn ohne euch geht´s nicht!
Gemeinsam als Gemeinde-'ohana wollen wir einen bunten Abend im hawaiianischen Stil verbringen. 

Am 25.01.2019 um 19:00 Uhr drehen wir die Heizung auf und bringen sommerliche Stimmung in die Bude.

Wir freuen uns auf Dich!

Doro - Ralf - Helga und Mirjam

P.S. Für das Hauptessen ist gesorgt, wenn Du magst, kannst Du einen Nachtisch oder Salat mitbringen.

Eröffnungsfeiern - neuer Godi-Raum - 24. März 2019

Godi-RaumEinfach unglaublich, aber wahr! Wir haben einen neuen Gottesdienstraum und dieser ist einfach wunderbar.

Für die eigentliche Eröffnungsfeier lassen wir uns noch ein bisschen Zeit.
Ein paar Dinge werden im Zuge der nächsten Monate Schritt für Schritt noch verschönert oder vollendet:
Der neue Café-Bereich erhält noch einen neuen Boden, neue Fußleisten, der neue Kinderraum benötigt noch eine neue Trennwand (Frühjahr 2019) und die Dekoration in den neuen/alten Räumlichkeiten darf sich in Ruhe entwickeln. 
Wir nehmen die Räume erst mal für uns ein!

Dann machen wir einen Tag der offenen Tür mit einem tollen Gottesdienst, zu dem ihr alle Eure Freunde, Familien, Nachbarn und Verwandten einladen dürft (gerne natürlich auch schon früher =)!

Im Blick auf die Zukunft werden wir immer wieder Projekte haben, an denen Du Teil sein kannst. Es ist immer wieder eine tolle Möglichkeit, Gemeinschaft zu pflegen, neue oder auch alte Bekannte besser kennen und schätzen zu lernen.
Wir haben auf den Visionstagen gemerkt, wir sind dankbar für diese Möglichkeiten - natürlich immer in einem gesunden Rahmen!

Jetzt heißt es erst mal: dankend genießen =) und feiern!

Eure Helga, Ralf, Doro, Lutz, Olli und Mirjam

P.S: Das Hausmeisterteam (Lutz und Olli) freut sich immer über Hilfe, sofern Du hier mitmachen möchtest!

Kids-Party 14.12. - Es weihnachtet sehr...
Kids_Party ...uns wenn die 5. Kerze brennt, dann hast Du Weihnachten verpennt.

Halt! Nicht so schnell!! Erst findet noch unsere Weihnachts-Kids-Party statt. Lade deine Freunde ein und lasst euch diese Weihnachtsfeier nicht entgehen.
Wir wollen nicht nur gemeinsam naschen, singen und spielen, sondern in tollen Workshops kreativ werden und unser Weihnachtswissen bei einem Quiz testen. 

Wann: 14.12. von 16 - 18:30 Uhr
Kosten: 3 Euro
Wer: Kinder von 6-11 Jahren

Parallel findet auch wieder eine Bambino-Party statt.
Wir beginnen wie immer gemeinsam und teilen uns dann in die beiden Altersgruppen auf.

Wer: Kinder von 1-5 Jahren (in Begleitung eines Elternteils)
Kosten: 3 Euro

Wir freuen uns auf Euch!

Liebe Grüße
Eure Dorothea
...Glaubenstipp für zu Hause...

Glaube zu HauseAdventskalender sind was schönes. - Egal, wie alt man ist.
Auf der Internetseite findet ihr ein Adventskalender zum downloaden und selbst gestalten.

Die Anleitung ist gar nicht schwer. Du brauchst:
- 3 Din A4 Papiere
- 1 Bogen Fotokarton (mind. Din A4)
- Drucker
- Schere
- Kleber
- Stifte
- Cutter und Unterlage
- ein paar Ideen




Step 1: Die Druckvorlagen ausdrucken.
Step 2: Die Seite mit den Türchen einmal ausdrucken, auf eine Unterlage legen und mit Kreuzen einritzen.
Step 3: Die Seite mit den Kästchen zweimal ausdrucken und bei einem Ausdruck die einzelnen Kästchen an die Familienmitglieder verteilen.
Step 4: Diese Kästchen dürfen dann mit kleinen Bildchen, Bibelversen, Sprüchen oder Aktionsideen/Aufgaben gestaltet werden.
Step 5: Danach die einzelnen Kästchen auf den 2. Ausdruck aufkleben. 
Step 6: Alle Seiten auf einen Fotokarton aufkleben (so dass die Türchen noch aufgeklappt werden können) und jeden Tag im Dezember eins öffnen. 

Viel Freude und eine besinnliche, wundervolle Adventszeit!

P.S. Falls ihr die ConnActionSpecial November Videos noch nicht geschaut habt, dann könnt ihr euch diese auch im Dezember noch anschauen. Vielleicht eigenen sich die Adventssonntage ja dafür.
www.christusgemeinde-ga.de/glaube-zu-hause 

Eure Dorothea

Christusgemeinde aus dem Weltraum

Google hat auch mitbekommen, das wir gebaut haben und gleich seine Googlemaps-Bilder aktualisiert. 
Hier könnt Ihr es sehen: maps.google.de/christusgemeinde - und gerne auch auf der linken Seite Eure Meinung zur Christusgemeinde kundtun. 

Wir wollen und dürfen entdeckt werden!

Euer
   Ralf

P.S. Entdeckt von Tobo - DANKE!

Foursquare- Fortbildungsmöglichkeit - Exerzitien

Im Foursquare-Verbund bieten sich immer wieder Fortbildungsmöglichkeiten. Wir müssen nicht immer alles selbst anbieten, sondern können von diesen Angeboten profitieren und so auch andere Christen kennen lernen - mal über unseren eigenen Tellerrand hinaus schauen:

Anbei eine Einladung zu Exerzitien

Zeit: 01. - 06.03.2019
Ort: Henhöferheim Bad Herrenalb


Exerzitien haben in der Kirchengeschichte eine lange Tradition. Es geht dabei schlicht um das „Einüben“ des geistlichen Lebens (lat. exercitia spiritualia). Dabei steht paradoxerweise nicht die eigene Leistung im Vordergrund, sondern die Offenheit beschenkt zu werden. Zeiten der Stille, Bibelbetrachtung, Gebet, Feier des Abendmahls eröffnen einen Raum der Begegnung zwischen Gott und dem Übenden. Hier findet Klärung, Umkehr, (Neu)Ausrichtung und Versöhnung statt. Das tägliche Begleitgespräch hilft dabei.

Exerzitien sind eine sehr gute Möglichkeit, um

  • im Alltag innezuhalten
  • sich neu zu orientieren
  • intensive Zeit mit Gott zu verbringen
  • eine bestimmte Frage zu bewegen und in all dem kompetent begleitet zu werden.

ACHTUNG: Anmeldeschluss ist der 17.12.2018. 

Weitere Informationen findest Du HIER/FLYER

Interessiert? Bitte direkt Kontakt aufnehmen: Ansprechpartnerin: Sonja Hannemann
Gemeinde in der Konkordia e.V. 
Co-Pastorin und Studienleiterin Akademie für biblische Studien (ABS)Foursquare Deutschland e.V. 
Leitung Referat Ausbildung
Telefon: +49 (0) 72 23 / 99 47 58 2

www.gemeinde-konkordia.de
www.pastorale-ausbildung.de
www.biblische-studien.de

Herzliche Segensgrüße an unsere Geburtstagkinder!
Birthday

05 Dezember Jürgen Koch
14 Dezember Jesse Jusman
26 Dezember Felix Essner
20 Dezember Peter Boden
21 Dezember Anja Boden
22 Dezember Gunther Fuchs
25 Dezember Helga Diegel
30 Dezember Lelibeth Hanna Matschoß







01 Januar Timon Botens
01 Januar Waldemar Fast
01 Januar Rosi Lukas
02 Januar Nellie Josefine Fink
03 Januar Joy Fries
06 Januar Anna Aurelia Fink
06 Januar Amana Horwarth
08 Januar Michael Appel
08 Januar Josua Rochholz
10 Januar Yda-May Ay
13 Januar Jürgen Mertes
17 Januar Wassily Fast
18 Januar Tobias Botens
18 Januar Ella Götz
20 Januar Brigitte Thielen
21 Januar Kerstin Weyell
22 Januar Amalia Botens
23 Januar Henny Matschoß
29 Januar Sinah Rochholz






Termine im Überblick

Jeden Donnerstag: 18.00 Uhr: Teens Gruppe 

Jeden Freitag: 17.00 Uhr: PreTeens Gruppe

Jeden ersten Mittwoch im Monat: Anbetungsabend - Anbetungstag - 20 Uhr gemeinsames Treffen in den Gemeinderäumen: Deborah-Rubina Horwarth

Fr, 07. Dezember  16.00 Uhr: Sheep und Monteros Gruppe - Weihnachtsspezial
Dann geht es weiter im neuen Jahr: Fr, 18. Januar 16.00 Uhr: Sheep und Monteros Gruppe

So, 16. Dezember,
 Filmnachmittag 50+ geht weiter.  Jeden 3. Sonntag im Monat!
Ansprechpartnerinnen: Dorle Koch und Christine Engel. 

Hinweis: Einen besonderen Weihnachtsadventssonntag mit Open-Stage etc. haben wir dieses Jahr leider nicht. Wir als Leitungsteam haben eine kleine Pause gebraucht =). Aber nächstes Jahr 

Di, 22. Januar, 20.00 Uhr: Gebetsabend (Schwerpunkt Heilung und Seelsorge: Für andere beten lernen - selbst Gebet bekommen - je nach Bedarf) mit Helga Diegel in den Gemeinderäumen.

Konkrete Zeiten der Kleingruppen bitte bei den zuständigen Leitern erfragen.
Es geht wieder los:
Alle Kleingruppen im Überblick unter: www.christusgemeinde-ga.de/Download/Kleingruppen-Info.pdf

Weitere Termine: 

Christusgemeinde/Events/Kalender (Hier finden sich auch die regulären Termine der Kinder-, Jugend- u. Projektgruppen.)




Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Christusgemeinde im FEGW
Anna Botens
Lise-Meitner-Str. 6
55435 Gau-Algesheim
Deutschland

06725964259
buero@christusgemeinde-fegw.de